• Depotführung: 0,00 €
  • 12,40 € je Order
  • Börsenplätze: Weltweit
  • Forex-Handel: Nein
  • CFD-Handel: Nein
  • Realtime-Kurse: Ja
  • Rabattierte Fonds: Bis zu 100% Rabatt auf ausgewählte Fonds
  • Fonds-Handel: Ja
  • Kostenlose professionelle GTS® Basis Handelssoftware
  • Kostenlose Depotführung – garantiert für 3 Jahre
  • Kostenlose Limit-/Orderänderungen

Über die comdirect

Die comdirect Bank ist einst als reiner Onlinebroker gestartet und hat ihr Produktportfolio seitdem mit Angeboten zu kostenlosen Girokonten, Tages- und Festgeldgeldkonten und um die Bereiche Finanzierung und Vorsorge erweitert. Mit diesem umfassenden Produktangebot ist sie mit einer Filialbank vergleichbar und tatsächlich unterhält die comdirect mittlerweile 25 Geschäftsstellen. Dennoch bildet das Online-Brokerage und damit der Handel von Wertpapieren noch immer den Schwerpunkt des Angebots.

  • Die comdirect Bank wurde 1994 gegründet und hat ihren Sitz in Quickborn.
  • Die Einlagensicherung beträgt 107.052.000 Euro pro Kunde.

Das comdirect Depot

Schon seit fast 20 Jahren bietet die comdirect Bank ihren Kunden verschiedene Produkte an, die über das Internet genutzt werden können. In Europa gehört die Bank schon viele Jahre zu den führenden Direktbanken, auch wenn es sich natürlich nach wie vor um eine Tochtergesellschaft der Commerzbank handelt. Schon seit der Gründung hat sich die Direktbank auf Angebote aus dem Bereich Wertpapierhandel spezialisiert. Und auch heute gehört das comdirect Depot zu den Produkten, die beim Anbieter eindeutig im Vordergrund stehen. Derzeit können die Kunden das Depot der comdirect Bank sogar sehr günstig nutzen, da keine Depotführungsgebühren berechnet werden.

Kostenlose Depotführung garantiert

Viele Kunden schauen bei einem Depotvergleich zunächst einmal auf die anfallenden Depotgebühren. Das comdirect Bank Depot hat in diesem Vergleich einen Vorteil, denn das Depot ist kostenlos. Die kostenfreie Depotführung wird von der Direktbank sogar ab dem Zeitpunkt der Kontoeröffnung für einen Zeitraum von drei Jahren garantiert. Somit kann der Kunde sicher sein, dass er in den nächsten 36 Monaten definitiv keine Gebühren für die Depotführung zahlen muss. Aber nicht nur die kostenlose Depotführung ist für Neukunden sehr interessant, sondern es gibt für neue Kunden auch noch die Möglichkeit, eine Prämie von 50 Euro zu erhalten. Wer nämlich innerhalb der ersten drei Monate nach der Depoteröffnung Fonds im Gegenwert von mindestens 5.000 Euro kauft oder von einem anderen Depot überträgt, der erhält eine Prämie von 50 Euro.

Preiswert über das comdirect Depot handeln

Der Kunde kann sich beim comdirect Depot nicht nur über den Wegfall der Depotgebühr und eine eventuelle Prämie freuen, sondern auch im Bereich des Handels sind die Konditionen attraktiv. So ist der Handel in den ersten sechs Monaten nach der Kontoeröffnung schon zu einem Orderpreis von lediglich 4,95 Euro je Order möglich. Diese Kondition gilt für den außerbörslichen Handel und den Handel an deutschen Börsen. Darüber hinaus können Limit- und Orderänderungen kostenlos vorgenommen werden. Ohnehin beinhaltet das Depot viele hilfreiche Limitfunktionen, die der Kunde nutzen kann.

Das Fazit zum comdirect Depot

Das Fazit zum comdirect Depot fällt durchweg positiv aus. Der Neukunde zahlt für drei Jahre garantiert keine Depotgebühren und kann unter bestimmten Voraussetzungen zusätzlich eine Prämie von 50 Euro erhalten. Die Ordergebühren sind das erste halbe Jahr mit ab 4,95 Euro sehr günstig und es können viele hilfreiche Order- und Limitfunktionen genutzt werden.

Bewertungen

Bitte bewerten Sie diese Seite.